Milano

Meine Lieben,

ich habe lange nichts mehr von mir hören lassen. Nach Perugia war ich eine Woche im trauten Heim und habe mit meinen Liebsten meinen Geburtstag gefeiert. Nach einer Woche ging es dann aber schon wieder los nach Milano. Dorian und ich haben eine Woche im Hotel verbracht und Zimmer gesucht und organisatorisches erledigt. Letzten Freitag sind wir dann zusammen für die letzten gemeinsamen Tage nach Frankfurt gefahren. Ein wunderschönes Wochenende und viele Wetterveränderungen liegen nun hinter mir.

Seit heute Morgen bin ich nun endlich in meinem neuen Heim angekommen und habe mich so gut es geht eingerichtet und schon mal den Kühlschrank gefüllt. Wenn ihr wüsstet, was der Italienische Lidl alles zu bieten hat.

Diese Woche stehen nur noch weitere organisatorische Sachen an und ein bisschen mehr die Stadt entdecken, bevor es am Montag richtig losgeht. Ich werde wohl ziemlich viel Workload haben in den kurzen Monaten hier: 5 Kurse und alle (!) auf italienisch. Ich bin gespannt.

Hier noch weitere Fotos für euch

Ci vediamo!

Advertisements

Leave a comment

Filed under ...

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s